openHAB 2 Installation mit openHABian auf Ubuntu Linux


Update 12.11.2020

Ab Dezember  2020 habe ich das Glück, ein Eigenheim zu besitzen. Mit dem Umzug werde ich mein Smart Home zukünftig mit Home Assistant steuern, sodass dieser Beitrag nicht länger fortgeführt und gepflegt wird.


Im folgenden Beitrag möchte ich eine openHAB 2 Instanz auf einer Ubuntu Linux Distribution in einer VMware ESXi Umgebung als virtuelle Maschine installieren. Installationsbasis ist die eigentlich für Rasperry Pi gedachte openHABian Installation – diese funktioniert aber auch problemlos mit Ubuntu.

Dazu erstelle ich als erstes eine VM mit folgender virtueller Hardware:

  • 2 vCPU
  • 4 GB vRAM
  • 40 GB vDisk (thin-provisioned)

Danach installiere und konfiguriere ich Ubuntu Server 18.04.2 LTS.

Jetzt geht es an die Installation von openHAB 2:

# GIT Installation
sudo apt-get update
sudo apt-get install git

# Download und Link
sudo git clone https://github.com/openhab/openhabian.git /opt/openhabian
sudo ln -s /opt/openhabian/openhabian-setup.sh /usr/local/bin/openhabian-config

# Installation/Konfiguration
sudo openhabian-config

Quellen:
https://www.openhab.org/docs/installation/openhabian.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.