Typische Probleme in openHAB und wie man sie lösen kann…


Update 12.11.2020

Ab Dezember  2020 habe ich das Glück, ein Eigenheim zu besitzen. Mit dem Umzug werde ich mein Smart Home zukünftig mit Home Assistant steuern, sodass dieser Beitrag nicht länger fortgeführt und gepflegt wird.


Im folgenden Beitrag gehe ich auf ein paar gängige Probleme/Fehler/Warnungen in openHAB 2 ein, die im Alltag auftauchen. Schreibt mir gerne in den Kommentaren, was bei euch so für Fehler auftauchen und wie ihr die löst.

Fehler: Failed installing ‚openhab-misc-restdocs‘

[ERROR] [core.karaf.internal.FeatureInstaller] - Failed installing 'openhab-misc-restdocs'

Das Problem tritt nach dem Update von 2.4 auf 2.5 auf und liegt daran, dass REST-Docs seit 2.5 ein UI Addon ist und vermutlich in den Konfigurationsdateien für Addons noch als Misc-Addon eingetragen ist. Dabei kann das in 2 Dateien der Fall sein.

${OPENHAB_CONFIG}/services/addons.cfg

Die Datei addons.cfg definiert, welche Addons beim Start von openHAB geladen werden, wenn man diese Auswahl Datei-basiert vornimmt und nicht über die Paper-UI.
Wichtig dabei: Man sollte nicht beide Wege gleichzeitig verwenden, da in diesem Fall die addons.cfg vorgezogen wird. D.h. sobald man ein Addon in der addons.cfg konfiguriert, werden die Addons, die man über die Paper-UI ausgewählt hat, ignoriert und nicht mehr geladen!

Vor openHAB 2.5 musste das REST-Docs Addon unter Misc stehen:

# A comma-separated list of miscellaneous services to install (e.g. "misc = myopenhab")
misc = myopenhab,restdocs
...
# A comma-separated list of UIs to install (e.g. "ui = basic,paper")
ui = basic,habmin,paper

Ab openHAB 2.5 muss das REST-Docs Addon unter UIs aufgeführt werden:

# A comma-separated list of miscellaneous services to install (e.g. "misc = myopenhab")
misc = myopenhab
...
# A comma-separated list of UIs to install (e.g. "ui = basic,paper")
ui = basic,habmin,paper,restdocs

/var/lib/openhab2/config/org/openhab/addons.config

In der Datei addons.config speichert openHAB selbst Infos zum Laden von Addons; entweder als Kombination der in der Paper-UI ausgewählten Addons plus manuellen Addons aus dem Ordner /usr/share/openhab2/addons oder aus den Addons, die in der Datei addons.cfg angegeben sind plus die manuellen Addons aus dem o.g. Ordner.

addons.config vor openHAB 2.5:

misc="restdocs,myopenhab"
...
ui="basic,paper,habpanel,habmin"

addons.config ab openHAB 2.5:

misc="myopenhab"
...
ui="basic,paper,habpanel,habmin,restdocs"

Fehler: Failed installing <Addon-Name>

[ERROR] [core.karaf.internal.FeatureInstaller] - Failed installing '<Addon-Name>'

Der Fehler ähnelt dem Problem mit den REST-Docs, betrifft aber andere Addons. Bei mir ist das Problem aufgetreten, weil ich das manuell eingefügte Enigma2 Addon wieder aus dem Ordner /usr/share/openhab2/addons gelöscht, aber den Eintrag, den openHAB in der addons.config Datei angelegt hat, nicht entfernt habe.

/var/lib/openhab2/config/org/openhab/addons.config

...
binding="astro,openweathermap,ntp,hue,enigma2"
...

Nachdem ich den falschen Eintrag für das Enigma2 Binding gelöscht habe, ist der Fehler nicht mehr aufgetreten.

Warnung: Execution failed … Cannot run program „arping“ …

[WARN ] [lipse.smarthome.io.net.exec.ExecUtil] - Execution failed (Exit value: -559038737. Caused by java.io.IOException: Cannot run program "arping" (in directory "."): error=2, No such file or directory)

Der o.g. Fehler kann bei Verwendung des Network Bindings auftreten. Ursache ist einerseits, dass auf dem Betriebssystem kein arping installiert ist und andererseits, dass in der Binding Konfiguration ein falscher Pfad zu arping steht.

Als Erstes installiert man daher arping nach:

sudo arp-get install arping

Danach muss der Pfad zu arping angepasst werden

${OPENHAB_CONFIG}/services/network.cfg

Standardmäßig sieht die Pfad-Konfiguration für arping wie folgt aus:

binding.network:arpPingToolPath=arping

Der Pfad ist bei meiner Installation (Ubuntu 18.04 LTS) in der Konfigurationsdatei wie folgt abzuändern:

binding.network:arpPingToolPath=/usr/sbin/arping

.

3 Antworten

  1. Martin Jantschik sagt:

    Hallo,
    ich scheine so ein Problem zu haben. Warum kann ich nicht sagen, kenne mich aber auch noch nicht so gut mit OP2 aus.

    Meine Fehlermeldung:
    2020-11-12 20:32:45.002 [ERROR] [core.karaf.internal.FeatureInstaller] – Failed installing ‚openhab-action-telegram, openhab-binding-bluetooth, openhab-misc-homekit, openhab-binding-telegram‘: Unable to resolve root: missing requirement [root] osgi.identity; osgi.identity=openhab-binding-doorbird; type=karaf.feature; version=“[2.5.3,2.5.3]“; filter:=“(&(osgi.identity=openhab-binding-doorbird)(type=karaf.feature)(version>=2.5.3)(version=5.5.0)(!(version>=6.0.0)))“]]

    Wenn ich nun versuche in der addons.config eine Anpassung vorzunehmen, kommt eine Fehlermeldung – ich darf das nicht. Wie kann ich das Problem lösen? Kann ich das über die Konsole machen?

    Danke – ich brauche wirklich hilfe!

    Gruß Martin

  2. Mike sagt:

    Hallo,
    ich habe das Problem, dass ich auf das Web-Interface nicht zugreifen kann. Zwei mal jetzt neu installiert auf einem Raspi 3. Hat jemand eine Idee?
    Vielen Dank im Voraus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.